Normales Haar

Unter normalem Haar versteht man nicht gefärbtes Haar. Normales Haar ist nicht geschädigt und hat keien Locken. Menschen mit normalem Haar, haben deshalb keine Probleme mit Ihren Haaren. Aber wer denkt, dass normales Haar keine Haarpflege benötigt, liegt damit falsch.

4 Artikel

Normales Haar

Unter normalem Haar versteht man nicht gefärbtes Haar. Normales Haar ist nicht geschädigt und hat keien Locken. Menschen mit normalem Haar, haben deshalb keine Probleme mit Ihren Haaren. Aber wer denkt, dass normales Haar keine Haarpflege benötigt, liegt damit falsch.

Obwohl Sie keine Probleme mit Ihrem Haar haben, ist es notwendig, gut auf das Haar aufzupassen. Deshalb ist es wichtig, nur Haarpflegeprodukte zu verwenden, die für Ihren Haartyp geeignet sind. Eine Haarlotion oder ein Öl ist das absolute Muss, um Ihr Haar gesund zu erhalten. Die feuchtigkeitsspendende Wirkung macht das Haar glatt, weich und besser Modell fällt.

TIPPS FÜR DIE ANWENDUNG EINER HAARLOTION

Haarlotion/Haaröl kann auf verschiedene Weise angewendet werden. Jeder hat so seine eigenen Methode. Hier finden Sie einige Beispiele: 
● Tragen Sie eine Haarlotion direkt nach dem Duschen auf das Haar auf.
● Tragen Sie die Haarlotion auf, bevor Sie das Haar stylen, also auf trockenes Haar. 
● Tragen Sie die Haarlotion nach dem Glätten oder Locken auf. 
● Kombinieren Sie die oben genannten Punkte. Tragen Sie die Haarlotion zum Beispiel sofort nach dem Duschen auf und verwenden Sie später einen weiteren Tropfen, bevor Sie einen Stylingtool verwenden.